Schulelternbeirat - Das bieten wir an

Arbeitsgruppen und Aktivitäten

Mit verschiedenen Arbeitsgruppen wollen wir das Schulleben unserer Kinder bereichern und den Anliegen vieler Eltern eine Stimme geben.
Gerne können auch Sie in einer Arbeitsgruppe mitarbeiten, auch wenn Sie kein Klassenelternsprecher sind. Bei Interesse wenden Sie sich bitte an die Schulelternsprecher.

Folgende Arbeitsgruppen gibt es momentan:

  • soziale Aktivitäten

    Unterstützung sozialer Projekte durch Aktionen wie "Wir für Trierer Kinder" oder den Schulbuchbasar am Tag der offenen Tür.

  • sportliche Aktivitäten

    Organisation der Teilnahme interessierter Schülerinnen und Schüler am Trierer Stadtlauf und am Silvesterlauf Bewegung ist gesund und ein willkommener Ausgleich zum täglichen Schulalltag! Mit der Organisation der Teilnahme interessierter Kinder beispielsweise am Trierer Stadt- und Silvesterlauf, möchten wir nicht nur das Gefühl der Zusammengehörigkeit unserer Kinder untereinander, sondern auch den Ehrgeiz jedes Einzelnen ansprechen.
    Der Silvesterlauf wird auch dieses Jahr vom SEB koordiniert. Informationen gehen im Dezember an die Eltern per Brief.

  • Öffentlichkeitsarbeit

    Pflege der Homepage, Darstellung der Elternarbeit, Termine, etc.

  • Gewaltprävention

    Die Sicherheit der Kinder ist für uns ein zentrales Thema in ihrer Entwicklung. Der Arbeitskreis Gewaltprävention organisiert in Zusammenarbeit mit der Schulleitung verschiedene Trainings. Unser Ziel ist es, die Selbstbehauptung und die Selbstverteidigung zu stärken. Damit verbessert sich die Ausstrahlung, und das Kind verlässt die Opferrolle.
    Ein weiterer Schritt ist es dann, anderen zu helfen. Unterstützt werden wir dabei auch durch den erfahrenen Trainer Constantin Mock.

    Haben Sie Anregungen oder Vorschläge für uns? Sprechen Sie uns bitte an.

    Polizeipuppenschule in der Grundschule am Dom (Artikel im Trierischen Volksfreund, Juli 2015)

  • Schul-T-Shirt

    Jedes Schuljahr fragt der SEB per Elternbrief vor den Herbstferien nach neuen Bestellungen von Schul-T-Shirts.

  • Medienkompetenz

    Der Umgang mit Medien von Kindern auch bereits im Grundschulalter nimmt kontinuierlich an Bedeutung zu. Informationen für Kinder und Eltern, Möglichkeiten zum gefahrlosen Erkunden der Chancen des Internets, frühzeitiges Sensibilisieren für die Risiken des Internets stehen bei dieser Arbeitsgruppe im Vordergrund.

  • Schulfeste

    Der SEB bringt sich traditionell in die Gestaltung und Organisation von Schulfesten, insbesondere dem jährlichen Tag der offenen Tür,
    mit ein. Kreative Ideen, Organisationstalente und zupackende Eltern sind jederzeit willkommen.

  • Zusammenarbeit Förderverein

    Eine Vernetzung von  SEB und Förder- und Freundeskreis der Bischöflichen Grundschule am Dom e. V. ist für den gemeinsamen Zweck beider sinnvoll.
    Kommunikation und Umsetzung von Projekten werden von den Verantwortlichen in diesem Kreis vorangetrieben.